Nachhilfe als Chance für einen Neustart

Wenn in der Schule der Schuh drückt, man die Aufnahmeprüfung fürs Gymnasium schaffen möchte oder in der Lehre am Anschlag ist, kann Nachhilfe ein gewinnbringender Ansatz sein, wieder richtig durchzustarten. Mehr...

Digitalisierung – droht der Verlust von Millionen Jobs?

Die Digitalisierung ist allgegenwärtig in der Berufswelt. Zahlreiche Branchen sind ohne Anpassung gefährdet. Im Interview gibt die Direktorin vom Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB) Prof. Dr. Cornelia Oertle Auskunft über die Chancen und Gefahren. Mehr...

Lehrplan 21: „Gute Richtschnur für Volksschulen“

Neun Kantone führen im neuen Schuljahr den Lehrplan 21 ein. Charles Vincent, Leiter Dienststelle Volksschulbildung des Kantons Luzern, erklärt, weshalb der Lehrplan 21 sinnvoll ist, was sich nun für Lehrpersonen und Schüler ändert und wo noch Herausforderungen liegen. Mehr...

Die Musik spüren – auf Tuchfühlung mit den Stars

Das ist Musik! Steffen Jakob (44) hilft mit, wenn die Bühnen für die grossen Acts hergerichtet werden. Wir werfen mit ihm einen Blick hinter die Kulissen. Mehr...

In English please! – neue Wege in der Berufsbildung

Michèle Beck ist angehende Kauffrau – doch sie ist keine normale Lernende. Ihre Berufsbildung ist international ausgerichtet. Der Kanton Zug hat damit ein schweizweit einzigartiges Angebot geschaffen. Mehr...

Traumbranche Physiotherapie

Sie sind Experten des menschlichen Haltungs- und Bewegungsapparates und machen andere mit Physiotherapie wieder fit. Mehr...

Tag der Berufsbildung

Bereits zum 9. Mal wurde am 10. Mai 2017 der Tag der Berufsbildung durchgeführt. Es geht darum an diesem Tag auf die Stärken des dualen Bildungssystem in der Schweiz aufmerksam zu machen. Mehr...

Innovative Jugend präsentiert Ideen

Anlässlich des Wettbewerbs „Schweizer Jugend forscht“ haben am vergangenen Samstag 107 talentierte Jugendliche ihre Forschungsideen in Bern präsentiert. Darunter gab es zahlreiche kreative Forschungen und Erfindungen. Mehr...

X