Messen & Veranstaltungen

Juli

Keine Veranstaltung

August

31Aug - 3SepGanztägigOBA Ostschweizer Bildungs-Ausstellung

September

31Aug - 3SepGanztägigOBA Ostschweizer Bildungs-Ausstellung

8Sep - 10GanztägigBAM Bern Weiterbildung

21Sep - 23GanztägigBerufsmesse Thurgau

Facebook

Veröffentlicht am 25.07.17

Bildung-Schweiz.ch

Designer-Nation Schweiz? ... MehrWeniger

Designer-Nation Schweiz?

Veröffentlicht am 20.07.17

Bildung-Schweiz.ch

Die Schweiz bringt Mehrwert! ... MehrWeniger

Die Schweiz bringt Mehrwert!

Veröffentlicht am 14.07.17

Bildung-Schweiz.ch

Vornamen-Trends kommen und gehen. So war der beliebteste Knaben-Name "Noah" bis anfangs 90er noch kein Thema. Wie sich dein Name entwickelt hat, findest du unter vornamen.opendata.ch heraus. ... MehrWeniger

Vornamen-Trends kommen und gehen. So war der beliebteste Knaben-Name Noah bis anfangs 90er noch kein Thema. Wie sich dein Name entwickelt hat, findest du unter https://vornamen.opendata.ch heraus.

Kommentieren auf Facebook

bi mier dasselbe:-/

Mit System richtig entscheiden

Schwierige Entscheide verlangen ein strukturiertes Vorgehen. Wir zeigen auf, wie strukturiertes Vorgehen dabei hilft. Mehr...

Praktikum – was ist zu beachten?

Junge Leute wissen meist, wovon beim Stichwort Praktikum die Rede ist. Direkt nach der Ausbildung einen festen Job zu haben, ist längst nicht mehr die Regel. Oft gilt es erst ein Praktikum zu absolvieren, um im gewünschten Beruf Fuss zu fassen. Mehr...

Ratgeber: Was folgt nach der Lehre?

Für Lernende, die ihre berufliche Grundbildung erfolgreich abgeschlossen haben, gibt es zahlreiche Wege nach der Lehre. Die abgeschlossene Berufsbildung ist der erste Schritt in eine erfolgreiche Zukunft. Mehr...

Wie finde ich die richtige Weiterbildung?

Das Angebot ist riesig und vielfältig. Dabei für sich persönlich die richtige Weiterbildung zu finden ist oft gar nicht so einfach. Wer folgende Punkte berücksichtigt, kann das Feld erheblich abstecken und ist somit bei der Suche bereits einen Schritt weiter. Mehr...

Zeitmanagement: „Habe zeitlichen Druck ganz gerne; er spornt mich an“

Jeder kennt sie. Die Menschen, die alles hinbekommen. Die ein Unternehmen leiten, in zehn OKs sind und nebenbei mit ihren fünf Kindern jeden Sonntag einen Familienausflug machen. Okay, leicht übertrieben. Aber es gibt Menschen, die sehr viel hinbekommen. Und sie sind vor allem in einem besonders gut: in Zeitmanagement. Das kann man auch lernen. Bildung Schweiz hat einen „Profi” gebeten, uns einen Einblick in sein Zeitmanagement zu geben. Mehr...

Richtige Ernährung bei der Arbeit

Die meisten Menschen wissen grundsätzlich, wie sie sich gesund ernähren könnten. Bei der Umsetzung hapert es dann aber oft. Doch wie gelingt richtige Ernährung im Arbeitsalltag? Mehr...

Stipendien oder Darlehen beantragen

In der Schweiz ist die Ausbildung während der obligatorischen Schulzeit an öffentlichen Schulen gratis. An weiterführenden Schulen ab Sekundarstufe II oder auf der Tertiärstufe hingegen fallen teilweise beträchtliche Kosten an. Im Sinne der Chancengleichheit ist es deshalb möglich, Stipendien oder Darlehen zu beantragen. Ein Überblick schafft Klarheit. Mehr...

Ordnung am Arbeitsplatz halten

Viele Produktionsunternehmen haben in den vergangenen Jahrzehnten ihre Abläufe und Fertigungsarbeitsplätze bis ins letzte Detail optimiert. Nun ist der Schreibtisch an der Reihe. Ordnung halten hilft dabei. Mehr...

X